Tagesordnung
Masterplan Wohnen – Bericht zum inhaltlichen Verfahrensstand des Masterplanprozesses

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

zu o.g. Tagesordnungspunkt stellt die CDU-Fraktion folgenden Antrag und bittet um Beratung und Beschlussfassung:

Beschlussvorschlag
Der Rat beauftragt die Wohnungsverwaltung, in einer der nächsten Sitzungen des Ausschusses für Umwelt, Stadtgestaltung und Wohnen die Vor- und Nachteile von Mietergenossenschaften im Vergleich zum Wohnungsverkauf darzustellen und eine Einschätzung zu den Realisierungsmöglichkeiten von Mietergenossenschaften in Dortmund abzugeben.

Dabei soll auch darauf eingegangen werden, welche Beratungsangebote und Beratungskapazitäten das Dortmunder Wohnungsamt im Bereich der Gründung von alternativen Wohnformen vorhält und welche Förderprogramme ggf. dafür vorhanden sind.

Begründung
Eine weitere Begründung erfolgt mündlich.


Verantwortlich: