Sehr geehrter Herr Adden,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund-Eving bittet darum, den folgenden Antrag in die Tagesordnung der Sitzung am 16.06.07 aufzunehmen und zur Beratung und Beschlussfassung zu stellen.

Die CDU-Fraktion beantragt, daß aus den Reihen der Fraktionen in der Bezirksvertretung eine interfraktionelle Arbeitsgruppe zum Bauwunsch des Moscheevereins eingesetzt wird.

Begründung:
Die CDU-Fraktion erinnert an langjährige Spannungen und Probleme um den Moscheestandort Evinger Str. 304. Ebenfalls darf es keine vergleichbare Auseinandersetzung zum Grimmelsiepen in Hörde geben.
Besonders erstaunlich ist auch, daß seitens des Moscheevereins ein diesbezüglicher Bauwunsch nicht in direkten Gesprächen mit der Bezirksvertretung erörtert wurde.


Verantwortlich: