Mandatsträger starten am Samstagvormittag


Am 24-Stunden-Lauf, der am kommenden Wochenende (15. und 16. Juni) im Stadion Rote Erde durchgeführt wird, nimmt auch eine Gruppe von Läufern der CDU Dortmund teil. 



Eine zwölfköpfige Gruppe von Läufern wird am


                  Samstag, 16. Juni 2007 
 
                     um 10.00 Uhr 


ihre Runden für den guten Zweck im Stadion Rote Erde drehen.


Unter anderem wollen von der Ratsfraktion die stellv. Vorsitzende Rosemarie Liedschulte, Ratsmitglied Jürgen Böhm, Ratsmitglied Reinhard Frank und der Geschäftsführer Manfred Jostes, möglichst viele Runden auf der Tartanbahn hinter sich bringen.



Der Erlös kommt in diesem Jahr der Spiellandschaft im Hoeschpark zugute, der zum Stadtbezirk Innenstadt-Nord gehört. So lassen es sich auch die Mitglieder der CDU-Bezirksvertretung aus diesem Stadtbezirk nicht nehmen, die Aktion zu unterstützen. Unter der Führung von Gerhard Meißner (stellv. Bezirksvorsteher) und Thomas Bahr (Vorsitzender), werden weitere Mitglieder der Bezirksfraktion ihre Runde für die gute Sache drehen.


Verantwortlich: