Anfrage zur Sitzung der Bezirksvertretung Dortmund – Eving am 14.11.07
TOP: Entwicklung Gewerbepark „Minister Stein“

Sehr geehrter Herr Adden,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund-Eving bittet darum, die nachstehende Anfrage in die Tagesordnung am 14.11.07 der Sitzung der Bezirksvertretung aufzunehmen und die Verwaltung mit einer umgehenden Antwort zu beauftragen.

Es wird angefragt, wie und wann mit der vollständigen Entwicklung des Gewerbeparks Minister Stein zu rechnen ist!

Begründung:
Die Fläche des Gewerbeparks befindet sich seit Jahren in der Entwicklung, seitens der Verwaltung wurde zuletzt in der Sitzung am 12.09.07, besonders auf die expandierende Logistikbranche, die mit ihren Betrieben auf ehemaligen Industriebrachflächen angesiedelt sind, hingewiesen. Auch wurden in der Sitzung einige Maßnahmen angesprochen, die im InSEKT 2004 angesprochen waren und auch umgesetzt wurden, jedoch nicht der Gewerbepark Minister Stein.
Ist noch länger mit größeren unvermarkteten Flächen zu rechnen?


Verantwortlich: