Tagesordnungspunkt
Dortmunder U

Sehr geehrte Frau Vorsitzende,

die CDU-Fraktion erbittet von der Verwaltung zu o. g. Tagesordnungspunkt einen ausführlichen Sachstandsbericht zum zukünftigen Zentrum für Kunst und Kreativität u. a. zu folgenden Fragen:

  1. In welchem Status befinden sich die Auswahlverfahren für die geplanten anzusiedelnden Betriebe und Institutionen für den Kreativstandort im Dortmunder U?
  2. Wird ein „Leitungs- bzw. Führungskonzept“ für das zukünftige Zentrum für Kunst und Kreativität erstellt und wer könnte diese Leitung übernehmen? Wird hierfür eine Findungskommission einberufen?
  3. Welche Position soll der derzeitige Museumsdirektor des Museums am Ostwall zukünftig im Zentrum für Kunst und Kreativität übernehmen?
  4. Welche Führungsstrukturen sind nach Meinung der Verwaltung im zukünftigen Zentrum im Dortmunder U angedacht?
  5. Wird der Leiter des Kreativstandortes Dortmunder U in das Konzept für das Zentrum für Kunst und Kreativität mit eingebunden?
  6. Zu welchem Zeitpunkt wird ein Konzept zu den Führungsstrukturen und einem Leiter des Kreativstandortes Dortmunder U vorgestellt?
  7. Die Abkürzung „MO“ für das Museum am Ostwall ist überregional sehr bekannt. Ist es angedacht, dieses Kürzel „MO“ in den neuen Namen für das Museum am Standort Dortmunder U einfließen zu lassen?

Verantwortlich: