Tagesordnungspunkt
Schulhausmeister

Sehr geehrte Frau Vorsitzende,

die CDU-Fraktion bittet darum, o. g. Tagesordnungspunkt im Wege der Dringlichkeit auf die Tagesordnung der Sitzung des Schulausschusses am 30.06.2010 zu setzen.

Die CDU-Fraktion erbittet von der Verwaltung in der Sitzung des Schulausschusses am 30.06.2010 einen Sachstandsbericht zum Sachverhalt, dass in den Sommerferien keine Vertretungen für die Hausmeister an Schulen eingesetzt werden sollen. Insbesondere bittet die CDU-Fraktion um eine Erläuterung, welche Veranstaltungen in den Schulen während der Sommerferien deshalb nicht stattfinden können.

Zusätzlich bittet die CDU-Fraktion um die Beantwortung folgender Fragen:

  1. Kann die Schlüsselgewalt der Hausmeister an private Personen, wie Übungsleiter, Lehrer, etc übertragen werden?
  2. Können andere städtische Mitarbeiter für kurzfristige Vertretungen an den Schulen während der Sommerzeiten eingesetzt werden?
  3. Welche Lösungsvorschläge hat die Verwaltung um gewährleisten zu können, dass keine außerschulischen Veranstaltungen während der Sommerferien ausfallen müssen?

Verantwortlich: