Tagesordnungspunkt
Sicherheit im Dortmunder USehr geehrter Herr Vorsitzender,

die CDU-Fraktion im Ausschuss für Kultur, Sport und Freizeit erbittet von der Verwaltung eine Stellungnahme zu der Tatsache, dass im Bereich der Rolltreppen die vorhandenen Sicherheitsgeländers eine hohe Gefährdung aufweisen. Die Geländer haben eine zu kleine Höhe um Personen davon abzuhalten, Gegenstände hinunter zu werfen oder beispielsweise nach einer abendlichen Veranstaltung im „View“ über das Geländer zu fallen.
Ist in naher Zukunft damit zu rechnen, dass ein höherer Sicherheitsstandard baulich umgesetzt wird?


Verantwortlich: