Tagesordnungspunkt
Drogenhandel in der Dortmunder Nordstadt

Sehr geehrter Herr Vorsitzender,

es kommt immer wieder zu Bürgerbeschwerden, die einen regen Drogenhandel in der Dortmunder Nordstadt beklagen und nach Abhilfe rufen.

Die CDU-Fraktion fordert in diesem Zusammenhang eine Darstellung der Verwaltung, wie und an welchen Stellen sich momentan die Drogenszene in der Dortmunder Nordstadt darstellt und, was seitens der Stadt unternommen wird, um diese Szene dort zu unterbinden.


Verantwortlich: