Sehr geehrter Herr Vorsitzender,

die CDU-Fraktion im Ausschuss für Wirtschaft und Beschäftigungsförderung bittet die Verwaltung um eine schriftliche Darstellung zu der Entwicklung der Arbeitslosenquoten in der Metropole Ruhr im Vergleich zu Dortmund. Hier sollten insbesondere die Städte Hamm, Hagen, Herne, Bochum, Gelsenkirchen, Essen, Mühlheim a.d.R., Oberhausen, Bottrop und Duisburg vergleichend dargestellt werden. Für einen aussagekräftigen Vergleich bitten wir den Zeitraum 2006 bis 2012 zugrunde zu legen.
Ebenso bittet die CDU-Fraktion um einen Sachstandsbericht zu der Frage, ob alternative Förderungsmaßnahmen in anderen Kommunen ggf. geschaffen und umgesetzt wurden, um die Arbeitslosenquoten zu senken. Sollte es dort kommunale Arbeitsmarktkonzepte geben, wären wir für eine Darstellung dankbar.


Verantwortlich: