Tagesordnungspunkt
Telearbeit

Sehr geehrter Herr Vorsitzender,

die CDU-Fraktion im Ausschuss für Personal und Organisation bittet unter Bezugnahme auf 7.3 des Frauenförderplans 20014-2017 um Berichterstattung/Beantwortung folgender Fragen zum Thema Telearbeit bei der Stadtverwaltung. Hierbei sollen folgende Fragen beantwortet werden:

  1. Wie viele Bedienstete nehmen derzeit Telearbeit in Anspruch?
  2. Wie viele dieser Bediensteten sind weiblich und männlich?
  3. Welchen Restriktionen unterliegt die Gewährung von Telearbeit?
  4. In welchen Stadtämtern besteht grds. die Möglichkeit zur Telearbeit?

Verantwortlich: