Tagesordnungspunkt
Mieteinnahmen in Schulen

Schulen stellen u. a. Vereinen und Parteien Räumlichkeiten gegen Entgelte zur Verfügung. Die CDU-Fraktion bittet daher die Verwaltung um eine schriftliche Beantwortung folgender Fragen:

  1. Sind die Mietpreise stadtweit identisch? Sollte es eine einheitliche Gebührentabelle geben, so ist diese dem Ausschuss vorzulegen
  2. Wie hoch sind Mieten pro Quadratmeter für Räumlichkeiten in Schulen (Kellerräume und Klassenzimmer o. ä. so wie einmalige bzw. dauerhafte Nutzung etc. bitte differenziert)?
  3. Wer sind derzeit in welchem Umfang dauerhafte Mieter schulischer Räumlichkeiten?

Sollten die Belange Dritter betroffen sein, so ist die CDU-Fraktion auch mit der Beantwortung der Fragen im nichtöffentlichen Teil der Sitzung einverstanden.


Verantwortlich: