Tagesordnungspunkt
Personalsituation in den Bürgerdiensten

Beschlussvorschlag

Sehr geehrter Herr Vorsitzender,

die CDU-Fraktion stellt zur Sitzung am 14.04.16 vor dem Hintergrund der aktuellen Personalsituation im Bereich der Bürgerdienste folgenden Antrag und bittet um Beratung und Beschlussfassung:

  1. Die Prüfung, ob die personellen Vakanzen durch externe Einstellungen (z.B. von Rechtsanwaltsfachangestellten) gedeckt werden können?
  2. Die Prüfung, ob die Zulassungszahlen für den Aufstieg vom mittleren in den gehobenen Dienst im Jahr 2016 zu reduzieren sind?
  3. Die Prüfung, ob die Zulassungsmodalitäten für den Aufstieg vom mittleren in den gehobenen Dienst vor dem Hintergrund nachhaltiger Personalbedarfe im mittleren Dienst mit dem Ziel einer längeren Verweildauer im mittleren Dienst anzupassen sind?
  4. Über das Ergebnis der Prüfung, ist dem Ausschuss für Personal und Organisation in seiner Sitzung am 12.05.2016 zu berichten.

Verantwortlich: