Tagesordnungspunkt
Berufskollegs am U

Sehr geehrte Frau Vorsitzende,

die CDU-Fraktion im Schulausschuss bittet die Verwaltung zum o. g. Tagesordnungspunkt um die Beantwortung folgender Fragen:

  1. Welche baulichen Anforderungen waren in der Bauausschreibung der beiden
    Berufskolleg am Dortmunder U für die Wärmedämmung im Sommer formuliert.
    Hier: Insbesondere gegen Erwärmung bei starkem Sonnenschein?
  2. In welcher Weise kann ggf. noch nachgesteuert werden?
  3. In wieweit kann an der Nordseite am Baukörper der beiden Kollegs etwas verändert werden, damit Lüften trotz des intensiven Lärms des Bahnverkehrs auch zu Unterrichtszeiten möglich wird?
  4. Mit welchem Konzept wird versucht, dem schon deutlich wahrnehmbaren Vandalismus im Gebäude des Robert-Schumann-Berufskollegs zu begegnen?

Verantwortlich: