Sehr geehrter Herr Bezirksbürgermeister,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund Aplerbeck bittet folgenden Antrag in die Tagesordnung der Sitzung der Bezirksvertretung am 24.04.2018 aufzunehmen und darüber abstimmen zu lassen.

Antrag:
Bei schlechter Witterung ist der Emscherweg von Sölde aus in Richtung Holzwickede stellenweise unpassierbar. Das Niveau des Weges liegt unterhalb der umgebenden Felder und Wiesen. Ablaufende Nässe sammelt sich so grundsätzlich auf dem Weg. Teilweise ist der Weg in der gesamten Breite unter Wasser. Dieser Zustand zieht sich vom Kappellenufer bis zur Emscherbrücke Richtung Holzwickede.

Die Bezirksvertretung Aplerbeck beschließt daher die Kontaktaufnahme mit der Emschergenossenschaft, um dort eine Überarbeitung des Weges mit dem Ziel der Nutzbarkeit bei jeder Witterung einzufordern.


Verantwortlich: