Sehr geehrter Herr Hudy,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund-Huckarde bittet darum, die folgende Anfrage in die Tagesordnung der Sitzung am 02. Mai aufzunehmen.

Anfrage:

Die Verwaltung möge mitteilen, ob die Planung und Umsetzung eines Sees, nördlich der Jungferntalsiedlung, weiterhin durch das Projekt „nordwärts“ angestrebt wird.

Begründung:

Die mögliche Planung und erste Entwürfe wurden den Bürgern während der öffentlichen Veranstaltung in der Gustav-Heinemann-Gesamtschule vorgestellt.


Verantwortlich: