Sehr geehrter Herr Hudy,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund-Huckarde bittet darum, die folgende Anfrage in die Tagesordnung der Sitzung am 02. Mai aufzunehmen.

Anfrage:

Die Verwaltung möge mitteilen, wie verhindert werden kann, dass an Tagen mit hohem Bedarf an Parkplätzen durch Heimspiele des TuS Rahm, trotzdem nicht auf der westlichen Straßenseite, hinter den Bügeln des Fußweges, geparkt wird.

Begründung:

Die BV Huckarde unterstützt den TuS Rahm bei dem Bestreben einen ordentlichen Spielbetrieb abzuwickeln. Die Parkplatzsituation direkt vor dem Sportplatz wurde verbessert und es wird weiterhin eine Optimierung, z.B. im Bereich des wild bewachsenen Grundstückes Richtung Süden, angestrebt. Trotzdem ist das Zuparken des Fußweges nicht zu dulden.


Verantwortlich: