Sehr geehrter Herr Hudy,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund-Huckarde bittet darum, den folgenden Antrag in die Tagesordnung der Sitzung am 02. Mai aufzunehmen und zur Beratung und Beschlussfassung zu stellen.

Antrag:

Die Verwaltung wird aufgefordert, die gepflasterten Wege im östlichen Bereich der Grünanlage Bärenbruch, Winkshohlweg bis Skateranlage, nachhaltig Instand zu setzen, außerdem sollten die Wege im Bereich des Kreises (Kleinspielfeld) so ausgearbeitet werden, dass die Betriebsfahrzeuge nicht über den Rasen fahren müssen.

Begründung:

Die Grünanlage wurde vor einigen Jahren auf einer ehemaligen Zechenhalde errichtet. Auf Grund des nicht so festen Bodens im östlichen Bereich der Grünanlage haben sich im Laufe der Jahre die Wege im Bereich der Böschung verschoben. Um größere Schäden zu vermeiden sollten die Instandsetzungsarbeiten zügig durchgeführt werden. 16.000,00 € für Instandsetzung der Wege in der Grünanlage hat die BV bereits in 2014 beschlossen. Laut Mitteilung der Verwaltung vom 04.09.2017 wurde von den bewilligten Mittel noch nichts verbaut.


Verantwortlich: