Gefahrenpunkt in Dortmund Bövinghausen:
Ein- bzw. Ausfahrt Einkaufsgebiet REWE-Markt an der Provinzialstrasse

Beschluss:
Die BV Lütgendortmund beschließt, die Verwaltung zu beauftragen, die dazu notwendigen
Fachämter zu nehmen und Lösungsvorschläge zu erarbeiten, die in einer der nächsten Sitzungen
der Bezirksvertretung vorzustellen um einen guten Konsens für die Betreiber und der Nutzer zu
erreichen.

Begründung:
Nach dem sich das neu geschaffene Einkaufsgebiet in Bövinghausen einer sehr guten Frequen-
tierung erfreut tauchen auch immer häufiger Probleme bei der Einhaltung der vorgegebenen
Verkehrsführung auf dem Gelände auf.
Die Ein- und Ausfahrten mit den vorgegebenen Fahrtrichtungen werden zunehmenst missachtet.
Dies führt zu gefährlichen Situationen gerade für den Fußgängerverkehr, der sich darauf verlässt,
dass sich alle Verkehrsteilnehmer an die Straßenführung hält.

 

 

 


Verantwortlich: