Anfrage zur Sitzung der Bezirksvertretung Dortmund Eving am 04.07.18
TOP: Planungen Wohnkomplex Straße „In der Esche“

 

Sehr geehrter Herr Stens,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund-Eving bittet darum, die folgende Anfrage
in die Sitzung der Bezirksvertretung am 04.07.18 aufzunehmen.

Dem Vernehmen nach werden die Wohnkomplexe an der Straße „ In der Esche“ im Ortsteil Brechten
derzeit von der Wohnungsgesellschaft (Viva West) leergezogen.

Wir bitten um Information, ob der Verwaltung politisch relevante Planungen bekannt sind hinsichtlich
Veränderungen des Wohnungsangebotes (z.B. Anteil geförderter Wohnungsbau).


Verantwortlich: