Anfrage zur Sitzung der Bezirksvertretung Dortmund Eving am 04.07.18
TOP: Sachstand Überplanung Spielplatz Lüdinghauser Straße

 

Sehr geehrter Herr Stens,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund-Eving bittet darum, die folgende Anfrage
in die Sitzung der Bezirksvertretung am 04.07.18 aufzunehmen.

In der Sitzung der Bezirksvertretung Eving vom 05.07.18 wurde nach einer Eingabe des Netzwerks
INFamilia der dringende Bedarf einer Überplanung des Spielplatzes in der Lüdinghauser Straße
seitens der Ortspolitik und des Jugendamtes anerkannt.

Zur Umsetzung der Maßnahme stellte die BV Eving 50.000,- € aus dem investiven Haushalt zur
Verfügung (DS.Nr. 08211-17), seitens des Jugendamtes (Berichterstatter) wurden weitere 20.000,- €
in Aussicht gestellt. Der Spielplatz ist von zentraler Bedeutung für die Kinder in der Märchensiedlung.

Wir bitten um Mitteilung zum aktuellen Sachstand, sowie um eine Prognose, wann mit dem Beginn
und der Fertigstellung der Maßnahme zu rechnen ist.


Verantwortlich: