Tagesordnungspunkt
Schlußabrechnung Dortmunder U

 

Sehr geehrte Frau Vorsitzende,

der Rechnungsprüfungsausschuss hatte sich letztmalig vor fast drei Jahren (10.09.2015)
mit der seinerzeit immer noch ausstehenden Schlussrechnung für das Dortmunder U befasst.

Die CDU-Fraktion bittet die Verwaltung um eine schriftliche Stellungnahme, ob es für das
Dortmunder U mittlerweile eine abschließende Schlussrechnung gibt, die neben den reinen
Baukosten auch andere Faktoren wie Regressansprüche, Honorarabrechnungen, angefallene
Rechtsanwaltskosten etc. berücksichtigt.

Sollte diese nunmehr vorliegen, so bitten wir um Nennung der Summe der Schlussrechnung.
Sollte eine Schlussrechnung immer noch nicht erfolgt sein, so bitten wir um Nennung der Gründe
hierfür und um eine Einschätzung, wann diese abschließend erfolgen wird.


Verantwortlich: