Antrag zur Sitzung der Bezirksvertretung Dortmund Eving am 19.09.18

 

Sehr geehrter Herr Stens,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund-Eving bittet darum, folgenden Antrag in
die Tagesordnung der Sitzung der Bezirksvertretung am 19.09.18 aufzunehmen und zur Beratung
und Beschlussfassung zu stellen.

Die Bezirksvertretung möge beschließen:

Die Verwaltung wird aufgefordert, die durch Wurzelwerk entstandenen Schäden auf
dem Gehweg an der Brechtener Straße zwischen den Hausnummern 228 und 240
gegenüber der Einmündung der Straße „ Im Dorfe“ sowie auf der Straße „Im Löken“
zwischen den Einmündungen Widumer Platz und Im Dorfe zu beheben und diese in
einen verkehrssicheren Zustand zu versetzen.

Begründung:

Der Gehweg an der Brechtener Straße befindet sich in einem nicht hinnehmbaren Zustand und stellt,
insbesondere auch in der bevorstehenden dunklen Jahreszeit mit schlechten Sichtverhältnissen und
Laubfall, eine erhebliche Gefährdung der Fußgänger dar (siehe Fotos). Gleiches gilt für den genannten
Abschnitt auf der Straße „Im Löken“ (siehe CDU-Antrag DS.-Nr.12916 – 14 vom 02.07.14).


Verantwortlich: