Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

zu dem oben genannten Tagesordnungspunkt stellt die CDU-Fraktion folgenden Antrag und bittet um Beratung und Beschlussfassung.

 

Anstelle von Regine Stephan wird Ratsmitglied Justine Grollmann Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft, Beschäftigungsförderung,
Europa, Wissenschaft und Forschung.

Anstelle von Regine Stephan wird Ratsmitglied Michaela Uhlig Mitglied im Ausschuss für Soziales, Arbeit und Gesundheit.

Anstelle von Regine Stephan wird Ratsmitglied Michaela Uhlig Mitglied im Wahlprüfungsausschuss.

Anstelle von Ratsmitglied Justine Grollmann wird Ratsmitglied Michaela Uhlig Mitglied im Schulausschuss.

Direkter Vertreter von Ratsmitglied Justine Grollmann im Ausschuss für Wirtschaft, Beschäftigungsförderung, Europa, Wissenschaft
und Forschung wird Ratsmitglied Erwin Bartsch.

Anstelle von Regine Stephan wird Ratsmitglied Justine Grollmann Stellvertreterin im Schulausschuss.

Anstelle von Regine Stephan wird Ratsmitglied Michaela Uhlig Stellvertreterin im Ausschuss für Bürgerdienste, öffentliche Ordnung,
Anregungen und Beschwerden.

Anstelle von Regine Stephan wird Ratsmitglied Michaela Uhlig Stellvertreterin im Ausschuss Kultur, Sport und Freizeit.

Anstelle von Regine Stephan wird Ratsmitglied Michaela Uhlig Stellvertreterin im Ausschuss für Kinder, Jugend und Familie.

Anstelle von Regine Stephan wird Ratsmitglied Michaela Uhlig Stellvertreterin im Behindertenpolitischen Netzwerk.

Anstelle von Regine Stephan wird Ratsmitglied Thomas Bahr Mitglied im Inklusionsbeirat.

Die Vertretung von Ratsmitglied Thomas Bahr im Inklusionsbeirat wird Ratsmitglied Thorsten Hoffmann.

Anstelle von Regine Stephan wird Ratsmitglied Erwin Bartsch Mitglied im Beirat der Justizvollzugsanstalt Dortmund.

Anstelle von Regine Stephan wird Ratsmitglied Michaela Uhlig Mitglied im Beirat der Stadtkrone Ost Entwicklungsgesellschaft.

Anstelle von Regine Stephan wird Ratsmitglied Dr. Eva Maria Goll direkte Vertreterin im Polizeibeirat.

 


Verantwortlich: