Sehr geehrter Herr Hillgeris,

für die nächste Sitzung der Bezirksvertretung Dortmund-Hörde stellt die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung folgenden Antrag und bittet um Beratung und Beschlussfassung:

Tagesordnungspunkt
ÖPNV – kostenlose Fahrt – eine Station

Beschlussvorschlag
Die Verwaltung möge ggf. unter Zusammenarbeit mit den DSW 21 prüfen, ob und wie es möglich ist, Fahrten von einer zur nächsten Haltestelle auf bestimmten Strecken kostenfrei anzubieten.

Begründung
Die Parkplatzsituation innerhalb bestimmter städtischer Quartiere wird zunehmend schwieriger. Davon sind oftmals auch Einzelhandelsstandorte wie z.B. in Wellinghofen betroffen. Zukünftig ist mit einer Entspannung der Situation nicht zu rechnen. Eher das Gegenteil dürfte der Fall sein. Daher sollten alternative Ideen in Betracht gezogen werden. Um die Attraktivität nicht zentraler Parkplätze zu steigern, ist die o.a. Option zu prüfen.


Verantwortlich: