Am vergangenen Montag hatte die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Dortmund zum 22. Empfang der sozialen und konfessionellen Verbände eingeladen. Bei der traditionellen Zusammenkunft in der Bürgerhalle des Rathauses begrüßte die stellvertretende Fraktionsvorsitzende Christiane Krause an diesem Abend rund 200 geladene Gäste.

Im Anschluss daran begeisterte Gastrednerin Heike Proske, Superintendentin des Evangelischen Kirchenkreises Dortmund, die Anwesenden mit Ihrem kurzweiligen Vortrag zum Thema „Neu in Dortmund – Entdeckungen und Herausforderungen“.

previous arrow
next arrow
ArrowArrow
Slider

Verantwortlich: