Sehr geehrter Herr Tölch,

die Straße Hunnenboke in Dortmund-Bodelschwingh ist der Hauptzugangsweg für die Kita und die Bodelschwingh-Grundschule. Leider werden viele Kinder mit dem PKW bis zum Kitaeingang bzw. Schulhof gefahren.

Da diese Straße sehr eng ist und direkt vor der Kita eine nicht einsehbare Kurve ist, kommt es hier immer wieder zu gefährlichen Situationen, vor allem weil viele PKW´s der Eltern mit nicht angepasster Geschwindigkeit fahren – morgens ab 07:30 Uhr und mittags ab 14:00 Uhr.

Die CDU in der Bezirksvertretung Mengede fordert deshalb die Verwaltung auf zu prüfen, wie dieser gefährliche Zustand beendet werden kann. Die CDU beantragt hier eine Sperrung der Straße für Nichtberechtigte – Ausnahme sind Lehrer, Erzieher und Anwohner.

 


Verantwortlich: