Sehr geehrter Herr Bezirksbürgermeister,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund Aplerbeck bittet folgenden Antrag in die Tagesordnung der Sitzung der Bezirksvertretung am 12.02.2019 aufzunehmen und der Bezirksvertretung zum Beschluss vorzulegen.

Antrag :
Die Bezirksvertretung bittet die Verwaltung den Verkehr auf der Anliegerstraße und Tempo 30 Zone Schwerter Straße im Bereich zwischen Fuldastraße und Wittbräucker Straße zu überprüfen.
Die Straße wird als Schulweg zur Aplerbecker Mark Grundschule und zu den weiterführenden Schulen stark von Fußgängern und Fahrradfahrer/innen frequentiert. Darüber hinaus wird die Straße vor allem am Nachmittag im Zeitraum von 15. 30 bis 17.00 Uhr infolge des Rückstaus auf der Wittbräucker Str. als Durchgangsstraße genutzt. Aus diesem Grund besteht dringender Handlungsbedarf.


Verantwortlich: