Sehr geehrte Frau Vorsitzende,

vor dem Hintergrund von Informationen darüber, dass immer wieder Fälle von Krätze an Dortmunder Schulen bekannt werden, bittet die CDU-Fraktion im Schulausschuss um Beantwortung folgender Fragen:

  1. An wie vielen Dortmunder Schulen sind in den letzten 5 Jahren Fälle von Krätze vorgekommen bzw. dem Gesundheitsamt bekannt gemacht geworden? Um eine Aufstellung nach Jahren wird gebeten.
  2. Wie ist die gültige Rechtslage im Zusammenhang mit der Entdeckung von Fällen von Krätze an Schulen?
  3. Welches Vorgehen zur Vermeidung einer Ausbreitung von Krätze wird den betreffenden Schulen (von Schulverwaltung bzw. Dortmunder Gesundheitsamt) angeraten?

Verantwortlich: