Beschlussvorschlag

Sehr geehrter Herr Bezirksbürgermeister Pasterny,

die Bezirksvertretung Dortmund-Scharnhorst bittet die Verwaltung, am Ausbauende der Husener Eichwaldstraße, Fahrtrichtung Wickede, die vorhandene Sitzbank auf der westlichen Straßenseite mit einem Papierkorb zu versehen.

Begründung:

Die Eichwaldstraße wurde vor vielen Jahren für den PKW-Durchgangsverkehr zwischen Kurl und Wickede gesperrt. Die Straße wurde in der Walddurchfahrt teilweise aufgehoben. Von Kurler Seite aus gesehen steht kurz vor dem Eintritt in den Wald eine Parkbank an der westlichen Straßenseite, die auch intensiv genutzt wird. Leider ist die Bank nicht mit einem Papierkorb ausgestattet worden. Dies sollte umgehend nachgeholt werden.


Verantwortlich: