Sehr geehrter Herr Bezirksbürgermeister Pasterny,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund-Scharnhorst bittet darum, den folgenden Antrag in die Tagesordnung der Sitzung vom 25. Juni 2019 aufzunehmen und zur Beratung und Beschlussfassung zu stellen:

Die Bezirksvertretung Dortmund-Scharnhorst beauftragt die Verwaltung Vorschläge zur Beschaffung und zum Betrieb einer angemessen Beleuchtungsanlage für das Haus Wenge in Dortmund-Lanstrop in der Bezirksvertretung vorzustellen.

Für dieses Konzept soll folgendes beachtet werden:

  1. Das Konzept soll eine herausragende Beleuchtung und dadurch Betonung des Hauses Wenge als Ursprung des Stadtteils Lanstrop darstellen.
  2. Die technische Ausführung soll energiesparend sein und möglichst auf energiearmer LED-Beleuchtung aufbauen.
  3. Das Betriebskonzept soll ein an die Jahreszeit und Umgebungshelligkeit angepasstes und variierendes Zeitkonzept für die Beleuchtung berücksichtigen.
  4. Die Bezirksvertretung Dortmund-Scharnhorst schlägt dieses Projekt ausdrücklich als „nordwärts-Projekt“ vor.

Begründung:

Erfolgt mündlich.


Verantwortlich: