Sehr geehrter Herr Stens,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund-Eving bittet darum, folgenden Antrag in die Tagesordnung der Sitzung der Bezirksvertretung am 11.09.2019 aufzunehmen und zur Beratung und Beschlussfassung zu stellen.

Beschlussvorschlag:

Die Verwaltung wird aufgefordert, den Gehweg auf der Innsbruckstraße 71 bis 77 zu sanieren, so dass die Verkehrssicherheit gegeben ist.

Begründung:

Der mehr als 50 Jahre alte Gehweg im o.g. Abschnitt ist in einem desolaten Zustand. Aufgeplatzte Löcher wurden mit Teer gestopft und zu weiteren Stolperfallen. Laut Aussage von Anwohnern sind mehrere Senioren hier schon gestürzt.


Verantwortlich: