Sehr geehrter Herr Hudy,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund-Huckarde bittet darum, den folgenden Antrag in die Tagesordnung der Sitzung am 30. Oktober aufzunehmen und zur Beratung und Beschlussfassung zu stellen.

Beschlussvorschlag

Die Verwaltung möge dafür sorgen, dass temporär während der Öffnungszeiten des Hardenberg Freibades die Straßen Badweg, Fruchtweg, Garbenweg und Stiegenweg mit einer Einbahnstraßen-Regelung ausgezeichnet werden.

Begründung

Während der Sommerzeit soll diese Maßnahme, insbesondere an extrem heißen Tagen, eine sinnvolle Lösung zur Verbesserung der teilweise wilden Verkehrsverhältnisse darstellen. Natürlich ist es nur ein Teilschritt der insgesamt angestrebten Lösungen. Jedoch als Einzelmaßnahme bereits sinnvoll.


Verantwortlich: