Sehr geehrter Herr Stens,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund-Eving bittet darum, folgenden Antragin die Tagesordnung der Sitzung der Bezirksvertretung am 04.12.2019 aufzunehmen und zur Beratung und Beschlussfassung zu stellen.

Die Bezirksvertretung möge beschließen:  

Die Verwaltung wird aufgefordert dafür Sorge zu tragen, dass der Fußweg der Straße Wulfskamp, zwischen Brechtener Straße und Rauher Kamp, durch Grünschnittmaßnahmen in einen verkehrssicheren Zustand versetzt und gehalten wird.

Begründung

Der Fußweg ist überwuchert – Fußgänger, auch viele Schulkinder, weichen auf die Fahrbahn aus. Gerade in der dunklen Jahreszeit ist das gefährlich.


Verantwortlich: