Sehr geehrter Herr Bezirksbürgermeister,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund-Aplerbeck bittet folgenden Antrag in die Tagesordnung der Sitzung der Bezirksvertretung am 28.01.2020 aufzunehmen und der Bezirksvertretung zum Beschluss vorzulegen.

Die Bezirksvertretung Aplerbeck bittet die Verwaltung, wie bereits zwischen Hausnummer 140 und 170 umgesetzt, Parkplätze im Zeitraum Werktags von 9 00 Uhr bis 18 00 Uhr auf 2 Stunden beschränkt im Bereich Berghofer Straße 170 – 200 einzurichten bzw. entsprechend zu beschränken.

Aufgrund der zeitlichen Beschränkung im unteren Teil der Berghofer Straße und auf dem Parkplatz vor dem REWE weichen die sogenannten Dauerparker auf die im Antrag genannten Parkflächen aus. Hierdurch werden die Gewerbetreibenden und deren Kunden im genannten Bereich in erheblichem Maße beeinträchtigt. Weitere Parkplätze sollten aber auch Anliegern und Berufstätigen unbegrenzt zur Verfügung stehen.

Gegebenenfalls sollte kurzfristig nochmals ein Ortstermin umgesetzt werden.

Begründung

Siehe Antragstext.


Verantwortlich: