Sehr geehrter Herr Stens,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund-Eving bittet darum, folgenden Antrag in die Tagesordnung der Sitzung der Bezirksvertretung am 04.02.2020 aufzunehmen und zur Beratung und Beschlussfassung zu stellen.

Die Bezirksvertretung möge beschließen: Die Verwaltung wird aufgefordert, die Piktogramme 30 km/h auf der Straße Freie Scholle und Schiffhorst in Brechten zu erneuern.

Begründung

Die Beschwerden der Anwohner an der Straße Freie Scholle und Schiffhorst haben sich im Laufe des vergangenen Jahres und in diesem Monat massiv verschärft. Nur wenige Autofahrer halten sich an die vorgeschriebene Geschwindigkeitsbegrenzung. Beide Straßen werden von Schulkindern stark frequentiert. Die zu erneuernden Piktogramme können die Situation entschärfen.


Verantwortlich: