Sehr geehrter Herr Hudy,
die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Dortmund-Huckarde bittet darum, den folgenden Antrag in die Tagesordnung der Sitzung am 17.06.2020 aufzunehmen und zur Beratung und Beschlussfassung zu stellen.

Die Verwaltung wird aufgefordert das Denkmal im Ortsteil Kirchlinde, Westerwikstraße/ Egilmarstraße, durch eine den äußeren Bedingungen angemessene Bepflanzung, seiner Bedeutung einen gepflegten Eindruck zu verschaffen.

Begründung

Zur Zeit wirkt das Denkmal ungepflegt. Durch die hohen Bäume, die das Denkmal zu einen Ort der Ruhe machen sollen, wächst der vorhanden Rasen sehr spärlich. Wildkräuter und Brennnesseln machen sich breit. An der Böschung zur Westerwikstraße ist nur der blanke Boden zu sehen. Es gibt sicherlich Pflanzen/ Bodendecker die auch unter wenig Lichteinwirkung wachsen und das Denkmal dadurch in einem gepflegten Zustand versetzen.


Verantwortlich: