Sehr geehrter Herr Bezirksbürgermeister,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Lütgendortmund bittet Sie, folgenden Antrag auf die Tagesordnung der nächsten Sitzung der Bezirksvertretung zu setzen:

Beschluss

Die BV Lütgendortmund beschließt, die Verwaltung zu beauftragen, die dazu notwendigen Fachämter zu beauftragen, die Straße in Augenschein zu nehmen und der Verkehrssicherungspflicht nachzukommen.

Begründung

In Dortmund Kley ist die Straße Echeloh in einem katastrophalen Zustand. Sowohl für Autofahrer als auch für Fahrradfahrer ist das eine Zumutung und verkehrsgefährdend.


Verantwortlich: