Archiv verfasster Artikel

Letzte Mitarbeiterbefragung bei der Wirtschaftsförderung Dortmund

Sehr geehrte Frau Vorsitzende,

die CDU-Fraktion im Ausschuss für Wirtschafts- und Beschäftigungsförderung, Europa, Wissenschaft und Forschung bittet darum, dass die Wirtschaftsförderung Dortmund die Ergebnisse ihrer letzten Mitarbeiterbefragung in der nächsten Sitzung dieses Gremiums technikgestützt präsentieren möge.

Besagte Umfrageergebnisse sollen dabei mit den Ergebnissen der anderen Dezernate bzw.

weiterlesen ›

Identifizierung neuer Wirtschaftsflächen mit unnötiger Verzögerung

Unzufrieden äußert sich  Benedikt Penning, wirtschaftspolitischer
Sprecher der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Dortmund, über das schleppende Tempo,
mit dem die Verwaltung derzeit ein Zukunftsthema behandelt, dass für die
wirtschaftliche Entwicklung der Stadt Dortmund von grundlegender Bedeutung ist:
Die Identifizierung neuer Wirtschaftsflächen im Stadtgebiet.

weiterlesen ›

Mangelnde Transparenz – CDU lehnt Wirtschaftsplan 2019 ab

„Alle Jahre wieder“, kommentiert Benedikt Penning, wirtschaftspolitischer Sprecher der CDU-
Fraktion den Wirtschaftsplan der Wirtschaftsförderung Dortmund für das Jahr 2019. Denn trotz
eingehender Lektüre und sogar verspätet nachgelieferter Informationen bleiben Fragen für die CDU
hierzu offen.
Diese hatte auf Grund fehlender Produkt- und Leistungsplanung sowie unpräziser und unergiebiger
Erläuterungen zum Wirtschaftsplan die Empfehlung in den Ausschuss für Finanzen,

weiterlesen ›

Wirtschaftsförderung 4.0 – Neuorganisation der Wirtschaftsförderung

Tagesordnungspunkt
Wirtschaftsförderung 4.0
Neuorganisation der Wirtschaftsförderung
Beschlussvorschlag
Sehr geehrte Frau Vorsitzende,
die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Dortmund bittet den Ausschuss um Beratung und Beschlussfassung des folgenden Ergänzungsantrages zur Vorlage „Neuorganisation der Wirtschaftsförderung“:
In der Organisationseinheit, in der nach der Umstrukturierung zukünftig die Aufgaben des DLZWs wahrgenommen werden,

weiterlesen ›

Zukünftige Wirtschaftsflächenentwicklung in Dortmund

Tagesordnungspunkt
Zukünftige Wirtschaftsflächenentwicklung in Dortmund
Sehr geehrte Frau Vorsitzende,
die Fraktionen der SPD und CDU bitten, den folgenden Antrag zur Vorlage „Zukünftige Wirtschaftsflächenentwicklung in Dortmund“ auf die TO zu nehmen und die Drucksache Nr.: 08015-17 wie folgt zu beschließen:
Der Rat der Stadt Dortmund nimmt die Ausführungen der Verwaltung zur zukünftigen strategischen Ausrichtung der Wirtschaftsflächenentwicklung in Dortmund zur Kenntnis und fasst folgende Beschlüsse:

Logistik-Standorte sollen auf bestehenden Altflächen bzw.

weiterlesen ›

Jahresabschluss und Lagebericht der Wirtschaftsförderung Dortmund zum 31.12.2016

Tagesordnungspunkt
Jahresabschluss und Lagebericht der Wirtschaftsförderung Dortmund zum 31.12.2016
Sehr geehrte Frau Vorsitzende,
mit Ratsbeschluss vom 10.12.2015 hat der Rat beschlossen, das Stadtbezirksmarketing in Gestalt des StadtbezirksMarketing Dortmund e V. der Wirtschaftsförderung Dortmund federführend zuzuordnen.
In § 2, Absatz 2 der Satzung des Vereins StadtbezirksMarketing Dortmund e.

weiterlesen ›

Jahresabschluss und Lagebericht der Wirtschaftsförderung Dortmund zum 31.12.2016 – hier: Stadtbezirksmarketing

Tagesordnungspunkt
Jahresabschluss und Lagebericht der Wirtschaftsförderung Dortmund zum 31.12.2016
– hier: Stadtbezirksmarketing
Sehr geehrte Frau Vorsitzende,
die CDU-Fraktion im Ausschuss für Wirtschafts-, Beschäftigungsförderung, Europa, Wissenschaft und Forschung erbittet von der Wirtschaftsförderung Dortmund einen schriftlichen Sachstandbericht zur satzungsmäßigen Verwendung der Finanzmittel des Stadtbezirksmarketing Dortmund e.

weiterlesen ›

Jahresabschluss und Lagebericht der Wirtschaftsförderung Dortmund zum 31.12.2016

Tagesordnungspunkt
Jahresabschluss und Lagebericht der Wirtschaftsförderung Dortmund zum 31.12.2016
Sehr geehrte Frau Vorsitzende,
die CDU-Fraktion im Ausschuss für Wirtschafts-, Beschäftigungsförderung, Europa, Wissenschaft und Forschung erbittet von der Wirtschaftsförderung Dortmund die schriftliche Beantwortung folgender Fragen bezüglich der Pensionsrückstellungen.
Es wird erwähnt, dass für die Bewertung eine versicherungsmathematische Berechnung vorliegt.

weiterlesen ›

Halbjahresbericht der Wirtschaftsförderung Dortmund für das 2. Halbjahr 2016

Tagesordnungspunkt
Halbjahresbericht der Wirtschaftsförderung Dortmund für das 2. Halbjahr 2016
Sehr geehrte Frau Vorsitzende,
wie aus dem Halbjahresbericht der Wirtschaftsförderung Dortmund für das 2. Halbjahr 2016 und aus dem Halbjahresbericht der Wirtschaftsförderung Dortmund für das 2. Halbjahr 2015 hervorgeht, wurden nun wiederholt die eingestellten Gelder in Höhe von 200.000 € für Darlehen zur Förderung von Neuansiedlungen und Erweiterungen nicht abgerufen.

weiterlesen ›

CDU-Fraktion fordert bessere ÖPNV-Anbindung der Westfalenhütte

Die CDU-Ratsfraktion will sich für eine bessere Anbindung der Westfalenhütte an den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) stark machen. „Angesichts der neu entstehenden etwa 1000 Arbeitsplätze bei Amazon scheint uns das dringend notwendig“, so der verkehrspolitische Sprecher der CDU-Ratsfraktion Sascha Mader.
Neben den neuen 1000 Arbeitsplätzen sind bisher schon etwa 700 beim französischen Sportartikelhersteller Decathlon,

weiterlesen ›