Archiv verfasster Artikel

Beseitigung von Gehwegschäden Bornstraße 48

Sehr geehrte Frau Rosenbaum,

die CDU Fraktion in der Bezirksvertretung Innenstadt-Nord bittet, den folgenden Antrag zur Beratung und Beschlussfassung zu stellen:

Beschlussvorschlag:Die Bezirksvertretung beauftragt die Verwaltung, den Gehweg auf Höhe der Bornstraße 48, im direkten Umfeld des nordwestlichen Zugangs zur Stadtbahnstation „Brügmannplatz“ schnellstmöglich auszubessern/ wiederherzustellen.

weiterlesen ›

Teilnahme städtischer MitarbeiterInnen und von Trägern der Kinder- und Jugendhilfe an Demonstrationen/ Wahlkampfveranstaltungen

Sehr geehrter Herr Dr. Jörder,

am 23.08.2020 fand unter dem Titel „Strasse frei für Kinder“ in der Braunschweiger Straße, zwischen Nordmarkt und Bergmannstraße, eine von Bündnis 90/Die Grünen als Demonstration angemeldete Wahlkampfveranstaltung statt. Augenscheinlich nahm an dieser Demonstration/ Wahlkampfveranstaltung auch ein für Kinder- undJugendförderung im Stadtbezirk Innenstadt-Nord zuständiger städt.

weiterlesen ›

Häufigkeit von Bränden im Stadtbezirk Innenstadt-Nord

Sehr geehrter Herr Dr. Jörder,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Innenstadt-Nord bittet um die Beantwortung folgender Fragen:

Wie häufig kam es im Jahr 2019 und dem laufenden Jahr 2020 zu Bränden (in Wohnungen, Kellern, Hausfluren, bspw. durch Unrat, Sperrmüll, etc.)?Ist diesbezüglich eine relative Häufung der Anzahl im Stadtbezirk Innenstadt-Nord,

weiterlesen ›

Unterirdische Altglas- und Altpapiercontainer

Sehr geehrter Herr Dr. Jörder,

in der Nachbarstadt Bochum werden derzeit erste Containerstandorte in unterirdischer Bauweise in Betrieb genommen. Begründet wird diese Maßnahme u.a. mit einer geringeren Lärmbelästigung und besseren Sauberkeit, bzw. leichteren Reinigung der Standorte.

Die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Innenstadt-Nord bittet deshalb um die Beantwortung folgender Fragen:

Liegen bei der EDG aktuelle Bewertungen zur Nutzung von unterirdisch ausgeführten Altglas- und Altpapiercontaiern vor und wie fallen diese ggf.

weiterlesen ›

Entfernung der Werbetafeln an der Kreuzung Schützen- und Mallinckrodtstraße

Sehr geehrter Herr Dr. Jörder,

die CDU Fraktion in der Bezirksvertretung Innenstadt-Nord bittet, den folgenden Antrag zur Beratung und Beschlussfassung zu stellen.

Beschlussvorschlag

Die Bezirksvertretung beauftragt die zuständige Verwaltung, die Werbetafeln im direkten Umfeld der Kreuzung Schützen- und Mallinckrodtstraße entfernen zu lassen.

weiterlesen ›

Verwahrlosung Haydnstraße 18 und 20

Sehr
geehrter Herr Dr. Jörder,

die Immobilien Haydnstraße 18 und 20 sind seit geraumer Zeit immer wieder Gegenstand von Nachfragen und auch Beschwerden durch die Nachbarschaft. Insbesondere die Vielzahl an augenscheinlich unbeaufsichtigten, bis in die Nachtstunden sich selbst überlassenen Kindern, führt zu großer Sorge.

weiterlesen ›

Aufwertung der Rosenbeete im Fredenbaumpark

Sehr
geehrter Herr Dr. Jörder,

die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Innenstadt-Nord bittet, den folgenden Antrag zur Beratung und Beschlussfassung zu stellen:

Beschlussvorschlag:

Die Bezirksvertretung beauftragt die zuständige Verwaltung schnellstmöglich für ein ansehnliches Erscheinungsbild der Rosenbeete im Fredenbaumpark Sorge zu tragen.

Begründung:

In den vergangenen Jahren hat die Bezirksvertretung Innenstadt-Nord regelmäßig Gelder aus ihrem Haushalt für die gärtnerische Aufwertung der Grünanlagen im Stadtbezirk und ausdrücklich auch im Fredenbaumpark bereitgestellt.

weiterlesen ›

Sachstand barrierefreie Wegeverbindung zwischen Naturkundemuseum und Stadtbahnstation „Fredenbaum“

Sehr
geehrter Herr Dr. Jörder,

nach zahlreichen Verzögerungen zeichnet sich die Wiedereröffnung des Naturkundemuseums für das Jahr 2020 ab. Die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Innenstadt-Nord bittet deshalb um die Beantwortung folgender Fragen:

Welche
Teilstücke einer barrierefreien, insbesondere mit einem taktilen Leitsystem für
sehbehinderte Menschen ausgestatteten,

weiterlesen ›

Straßenprostitution im Bereich Bergmannstraße

Sehr geehrter Herr Dr. Jörder,
die CDU Fraktion in der Bezirksvertretung Innenstadt-Nord bittet um die Beantwortung folgender Frage:
Anwohnerinnen und Anwohner berichten seit einiger Zeit von Straßenprostitution im Bereich der Bergmannstraße, zwischen WEZ-Zufahrt und Alsenstraße. Dort sollen sich regelmäßig, nach Einbruch der Dämmerung,

weiterlesen ›

Reduzierung der Briefkästen im Stadtbezirk

Sehr geehrter Herr Dr. Jörder,
die CDU Fraktion in der Bezirksvertretung Innenstadt-Nord bittet um die Beantwortung folgender Frage:

Anwohnerinnen und Anwohner der Nordstadt konnten in den vergangenen Monaten mehrfach die ersatzlose Demontage von Briefkästen durch die Deutsche Post feststellen. Liegen der Verwaltung Informationen bezüglich einer von der Deutschen Post veranlassten Reduzierung der Breifkästen im Stadtbezirk vor und hat es ggf.

weiterlesen ›