Archiv verfasster Artikel

Fehlende Einführungsphase an Gymnasien im Schuljahr 2024/25

Sehr geehrte Frau Vorsitzende,

die Dortmunder Stadtverwaltung wird gebeten Gespräche
zwischen Schulaufsicht und den 13 städtischen Gymnasien einzuleiten, die zum
Ziel haben, dass im Schuljahr 2024/25 mindestens zwei Gymnasien in der Stadt je
eine eigenständig neu zu bildende 11. Jahrgangsstufe / Einführungsphase in der
Sek II einrichten.

weiterlesen ›

Pädagogisches Grundkonzept zur Demokratieförderung

Sehr geehrte Frau Vorsitzende,

zusammen mit dem Beschluss ein Denkmal zu Ehren der Mütter
des Grundgesetzes zu errichten, hat der Rat der Stadt Dortmund am 23.05.2019
per Dringlichkeitsantrag beschlossen, dass der Fachbereich Schule ein
„pädagogisches Konzept zur Demokratieförderung in den Dortmunder Schulen“
entwickeln soll.

weiterlesen ›

Unterhaltung bestehender Medientechnik an Schulen

Sehr geehrte Frau Vorsitzende,

angesichts der Übergangssituation, in der die Medientechnik
aus dem Medienentwicklungsplan noch nicht in allen Schulen angekommen ist, die
aber in der Vergangenheit bereits als bunter Strauß in den Schulen
installierten Geräte weiter betrieben werden, bittet die CDU-Fraktion um
Beantwortung folgender Fragen:

An wie vielen Schulen sind technische Geräte (Computer,

weiterlesen ›

Fälle von Krätze an Schulen

Sehr geehrte Frau Vorsitzende,

vor dem Hintergrund von Informationen darüber, dass immer wieder Fälle von Krätze an Dortmunder Schulen bekannt werden, bittet die CDU-Fraktion im Schulausschuss um Beantwortung folgender Fragen:

An wie vielen Dortmunder Schulen sind in den letzten 5 Jahren Fälle von Krätze vorgekommen bzw.

weiterlesen ›

Ruhrkonferenz – Schuleingangsphase

Sehr geehrte Frau Vorsitzende,

weil die Vorlage in den Ausschüssen nicht vorab besprochen
wurde, bittet die CDU-Fraktion im Schulausschuss die Verwaltung um Beantwortung
folgender Fragen:

Gibt es bezüglich der Idee der Verlängerung der Schuleingangsphase ausgearbeitete Konzepte der Grundschulpädagogik? Gibt es bezüglich der Verlängerung der Schuleingangsphase bereits irgendwo Erfahrungen?

weiterlesen ›

Schulentwicklungsplanung 2018 bis 2023

Sehr geehrte Frau Vorsitzende,
die CDU-Fraktion im Schulausschuss stellt zu o.g. Tagesordnungspunkt folgenden Antrag und bittet um Beratung und Beschlussfassung:
Die Verwaltungsvorlage soll unter Beachtung folgender Aspekte überarbeitet und präzisiert werden:

Es wurden jetzt nur Stadtbezirke im Ganzen betrachtet. Die räumliche Größe „Stadtbezirk“ erscheint für die Betrachtung von Grundschulen zu ungenau.

weiterlesen ›

Neuausrichtung der Inklusion

Sehr geehrte Frau Vorsitzende,
die CDU-Fraktion im Schulausschuss stellt zu. o.g. Tagesordnungspunkt folgenden Antrag und bittet um Beratung und Beschlussfassung:

Der Erlass zur Neuausrichtung der Inklusion in den öffentlichen allgemeinbildenden weiterführenden Schulen wird auch in Dortmund vollständig umgesetzt. Das heißt es werden nur so viele Schulen zu Schulen des Gemeinsamen Lernens,

weiterlesen ›

Neuausrichtung der Inklusion – CDU fordert auch in Dortmund Fokussierung auf Qualitätsverbesserung

Die Neuausrichtung der Inklusion ist am Mittwoch Thema im Schulausschuss. Die Landesregierung macht klare Vorgaben zur Bündelung von Ressourcen mit dem Ziel der Qualitätssteigerung.
„Das Anliegen ist leicht nachvollziehbar“, so die schulpolitische Sprecherin der CDU, Dr. Eva-Maria Goll. „Wenn Ausgaben für Umbau und Anschaffung spezifischer Materialien an einigen Schwerpunktschulen gebündelt werden,

weiterlesen ›

Sportstützpunkt am Phoenixsee

Sehr geehrte Frau Vorsitzende,
die CDU-Fraktion im Schulausschuss bittet darum, den o. g. Tagesordnungspunkt in die Tagesordnung der Sitzung des Schulausschusses am 28. November 2018 aufzunehmen.
Bei Planung des Phoenixsees wurde angekündigt, dass am Südufer des Sees ein Sportstützpunkt errichtet werden wird,

weiterlesen ›