Archiv verfasster Artikel

CDU-Fraktion dankt Benedikt Stampa

„Wir sind Herrn Stampa außerordentlich dankbar und wünschen ihm viel Erfolg in Baden-Baden“, kommentiert der kulturpolitische Sprecher der CDU, Herr Pohlmann, den Wunsch des Konzerthausintendanten, zu wechseln. Herr Stampa hinterlässt nach 12 Jahren ein Haus, das seine Handschrift trägt und für die
Zukunft gut aufgestellt ist.

weiterlesen ›

CDU-Fraktion freut sich auf die Ruhr Games

Festival bringt Sport, Action und Kultur nach Dortmund
Auf Einladung der CDU-Fraktion informierte sich die CDU-Fraktion bei einem Vortrag vom Leiter des Referats für Kultur und Sport des Regionalverbandes Ruhr über das neue Format der Ruhr Games.
Bereits 2015 feierten die Ruhr Games ihre erfolgreiche Premiere in der Metropole Ruhr.

weiterlesen ›

Absage der Veranstaltung mit Islamkritiker und Publizist Hamed Abdel-Samad

Tagesordnungspunkt
Absage der Veranstaltung mit Islamkritiker und Publizist Hamed Abdel-Samad
Sehr geehrte Frau Vorsitzende,
die CDU-Fraktion im Ausschuss für Kultur, Sport und Freizeit erbittet von der Verwaltung
eine schriftliche Stellungnahme zu der Veranstaltung im Dietrich-Keuning-Haus am 29.
September 2016 mit Herrn Hamed Abdel-Samad,

weiterlesen ›

Musikviertel Brückstraße

Tagesordnungspunkt
Musikviertel Brückstraße
Beschlussvorschlag
Sehr geehrte Frau Vorsitzende,
mit Datum vom 18.03.2015 hat Kulturdezernent Stüdemann einen Zwischenbericht zum „Handlungskonzept Brückstraße“ vorgelegt, dessen Umsetzung der Rat der Stadt am 31.03.2011 beschlossen hat.
In dem Bericht wird ein Sachstand zum „Projekt Brückstraßenviertel“ gegeben,

weiterlesen ›

CDU-Fraktion freut sich über die Förderzusage des LWL für die Steinwache

Der Landschaftsausschuss des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe hat am 26.06.2015 die finanzielle Förderung der Bau-, Einrichtungs- und Inklusionsmaßnahmen bei der Gedenkstätte Steinwache in Höhe von 609.000 € bis 2018 beschlossen.
Dazu der kulturpolitischen Sprecher der CDU-Fraktion, Joachim Pohlmann:
„Wir haben diese Entscheidung sehr positiv zur Kenntnis genommen und freuen uns nun auf den baldigen Baubeginn in der Steinwache.“
Der Rat der Stadt Dortmund hatte im Oktober 2014 die Weiterentwicklung der Mahn- und Gedenkstätte Steinwache und die Sanierung des historischen Baubestandes sowie die Modernisierung der Dauerausstellung beschlossen.

weiterlesen ›

Hoesch-Museum

Tagesordnungspunkt
Vorzeitige Verlängerung der Optionsförderung bei gleichzeitiger Anhebung des Betriebskostenzuschusses 2016 bis 2019
Sehr geehrte Frau Vorsitzende,
die CDU-Fraktion im Ausschuss für Kultur, Sport und Freizeit bittet die Verwaltung, den Verein „Freunde des Hoesch-Museums e. V.“ aufzufordern, den Mitgliedern des Fachausschusses die Jahresabschlüsse des Vereins für die Jahre 2012,

weiterlesen ›

Umbau des Erdgeschosses im Dortmunder U

Tagesordnungspunkt
Umbau des Erdgeschosses im Dortmunder U in Fortführung des Ratsbeschlusses DS-Nr. 00531-15
Sehr geehrte Frau Vorsitzende,
die CDU-Fraktion im Ausschuss für Kultur, Sport und Freizeit stellt zu o. g. Tagesordnungspunkt folgenden Antrag und bittet um Beratung und Beschlussfassung.
Beschlussvorschlag
Der Ausschuss für Kultur,

weiterlesen ›

Werkstattumbau Theater Dortmund

Tagesordnungspunkt
Werkstattumbau Theater DortmundSehr geehrte Frau Vorsitzende Jörder,
die CDU-Fraktion im Ausschuss für Kultur, Sport und Freizeit bittet die Verwaltung, bis zur Ratssitzung am 07.05.2015 die seinerzeit in der Sitzung des AFBL am 17.11.2011 vom Kämmerer zurückgezogene Vorlage Drucksachen-Nr. 04904-11 „Gesamtkonzept zur mittelfristigen Investitionsplanung des Theater Dortmund“ fortzuschreiben und diese mit einem Finanzierungs- und Zeitstrahl bis zum Ende der mittelfristigen Finanzplanung im Jahr 2018 zu versehen.

weiterlesen ›

Kulturelle Bildung für Kinder und Jugendliche in Dortmund

Tagesordnungspunkt
Kulturelle Bildung für Kinder und Jugendliche in Dortmund
Sehr geehrte Frau Vorsitzende,
da das Jugendamt als Träger der örtlichen öffentlichen Jugendhilfe über § 11 III KJHG (SGB VIII)
(1) Jungen Menschen sind die zur Förderung ihrer Entwicklung erforderlichen Angebote der Jugendarbeit zur Verfügung zu stellen.

weiterlesen ›