Archiv verfasster Artikel

Sachstandsbericht zu Entwicklungen im Dortmunder Hafen

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

mit verschiedenen Beschlüssen hat der Rat der Stadt Dortmund die Weichen für die städtebauliche Entwicklung eines neuen Hafenquartiers gestellt.

Die CDU-Fraktion im Rat der Stadt der Stadt Dortmund bittet die Verwaltung um einen aktuellen Sachstandsbericht zu folgenden Teilprojekten,

weiterlesen ›

Kommunale Impf- und Teststrategie

Impfungen und Testungen sind die Schlüssel, im Kampf gegen die Corona-Pandemie die Oberhand zu gewinnen. Mit der Auslieferung größerer Mengen Impfdosen wird das Impfgeschehen deutlich an Fahrt aufnehmen können. Der Berichterstattung war zu entnehmen, dass andere Städte „schneller“ impfen als Dortmund und damit bereits eine höhere Impfquote erreicht haben.

weiterlesen ›

Bett statt Schlafsack – Unterstützung durch den Rat

Gemeinsame Pressemitteilung der Dortmunder Fraktionen von Bündnis 90/Die Grünen, CDU und DIE LINKE+

Minus 16 Grad in der Nacht. Das sind Temperaturen, bei denen im Freien der dickste Schlafsack nicht mehr hilft. „In diesen bitterkalten Nächten müssen wir obdachlosen Menschen unbürokratisch und vor allem sehr schnell helfen“,

weiterlesen ›

STEAG GmbH – CDU-Fraktion ist offen für Treuhandmodell

Die CDU-Fraktion im Rat der Stadt sieht in einem Treuhandmodell zur Zukunftsausrichtung der STEAG GmbH, an der die Dortmunder Stadtwerke AG (DSW21) über ein Stadtwerkekonsortium mit 36% beteiligt ist, eine Chance für das Unternehmen und die dortigen Arbeitsplätze.

Dazu Dr. Jendrik Suck,

weiterlesen ›

CDU-Fraktion zur Zukunft des Flughafens

Zum gemeinsamen Antrag von den Fraktionen von CDU, Bündnis 90/Die Grünen und Linke+ zur Zukunft des Flughafens, der in der ersten Sitzung des AKUSW 2021 beraten werden soll, erklärt der Fraktionsvorsitzende der CDU im Rat der Stadt Dortmund, Dr. Jendrik Suck:

„Im Zuge der Stichwahl bei den Kommunalwahlen im September haben sich die Grünen in einer Wahlempfehlung für Dr.

weiterlesen ›

CDU: „Dortmunder Weihnachtsbaum ist nicht nur Stadtmarketing, sondern vor allem ein starkes Symbol der Hoffnung“

Wegen der zuletzt stark ansteigenden Infektionszahlen im Zusammenhang mit der Covid-19-Pandemie ist der Dortmunder Weihnachtsmarkt in diesem Jahr kurzfristig abgesagt worden. Unklar war, wie es mit dem bereits begonnenen Aufbau des Riesen-Weihnachtsbaumes auf dem Hansaplatz weitergehen sollte. Wie den Medien nun zu entnehmen ist,

weiterlesen ›

Dr. Jendrik Suck: Homeoffice bei der Stadt Dortmund

Der stellvertretende Vorsitzende der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Dortmund lobt die hervorragende Arbeitsleistung der städtischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter während der Corona-Krise. Die Option des Homeoffice ist für die CDU-Fraktion ein wesentlicher Bestandteil für die Attraktivität und Modernität der Stadt Dortmund als Arbeitgeber.

weiterlesen ›