Dieses Bild zeigt das Mitglied der CDU-Ratsfraktion Herrn Reinhard Frank.

Als Ratsvertreter für den Wahlbezirk Do.-Schüren möchte ich mich dafür einsetzen, dass wir uns mehr auf die Förderung bauwilliger Familien konzentrieren. Hierbei ist es wichtig, dass die Stadt Dortmund Baugrundstücke bereit stellt, um die Abwanderung junger Familien aus Dortmund zu stoppen. Gleichzeitig sollten die geförderten Wohnungen nur noch nach Bedarf und nicht auf Vorrat gebaut werden. Weiteren Handlungsbedarf sehe ich: in der Bürgernähe der Verwaltung, erhöhte Sicherheitsstandards für Dortmunder Bürgerinnen und Bürger, und in der Beseitigung von Farbschmierereien an städtischen Gebäuden, Objekten und sonstigen Einrichtungen, mit der Maßgabe, dass die Verursacher energischer verfolgt werden.

Mitglied in folgenden Ausschüssen:

 

Kontaktdaten:

Straße: Kulmke 22
Ort: 44269 Dortmund
Telefon: 0231 452957
Fax: 0231 459452
Email: frank.projekt(at)arcor.de
Familienstand: geschieden, 1 Sohn
Beruf: Selbständig